Ausstellung
EINS PLUS NEUN

Prof. Jo Bukowski und seine Studenten stellen aus

17.02. bis 31.03.2017

 

Vernissage am 17.02.2017 um 20.00 Uhr

Kunstverein_Markdorf.jpg
Der Verein

Der Kunstverein Markdorf e.V.

Im Oktober 2005 gegründet, hat der Kunstverein Markdorf inzwischen schon über 300 Mitglieder. Er entstand im Zusammenhang mit der Einrichtung der Stadtgalerie in Markdorf. So ist es auch seine erste und wichtigste Aufgabe, diese „Stadtgalerie“ mit Leben zu erfüllen. Der Kunstverein versteht sich als Mittler zwischen Kunst und Publikum und möchte möglichst viele Menschen an moderne, zeitgenössische Kunst heranführen. Er arbeitet deshalb mit Schulen zusammen, organisiert Vorträge, Führungen, Workshops und Museumsbesuche.
2015 wurde der Kunstverein Markdorf e.V. als Mitglied in die ADKV – die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine – aufgenommen. Diese ist der Dachverband der in Deutschland ansässigen nichtkommerziellen Kunstvereine, die sich der Präsentation und Förderung zeitgenössischer Kunst und Künstler/innen widmen.