Ausstellung
Herbert Maier

komplementär

22.06. bis 31.08.2018
vorschau_kvm.jpg
Vorschau
Christoph Dalhausen

Lichtkunst

14.09. bis 02.11.2018

Christoph Dahlhausen, geboren 1960, lebt und arbeitet in Bonn. Er ist Künstler und Kurator sowie Gastprofessor an der RMIT University Melbourne (Australien).

Seit 1992 nimmt Dahlhausen keinen Pinsel mehr in die Hand, er lässt Licht für sich malen. Elemente aus der Welt industriell gefertigter Gegenstände – Autolacke, Glas, glänzende Metalle, Spiegel und spiegelnde Folien – und immer wieder Licht, das natürliche wie das künstliche, ersetzen ihm Pinsel und Palette.

Seine Lichtinstallationen und Lichtobjekte haben ihn weltweit bekannt gemacht.